Datenschutzrichtlinie (Kinder)

SBComputing veröffentlicht seine Apps als freie App. Der Service kostet nichts und gilt so wie veröffentlicht. Diese Seite informiert über die Privatsphäre und die Informationen die benutzt werden.

Wenn sie unseren Service oder unsere App verwenden stimmen sie der Sammlung von Informationen in dieser Policy zu.

Sammlung von Informationen und Benutzung dieser
Bei Kinderapps sammeln wir keinerlei Daten. Keine persönlichen Daten werden gesammelt oder an uns wissentlich übertragen.

Logging
Wenn sie unseren Service verwenden können im Falle eines Fehlers Daten, u.U. auch durch dritte Partein Produkte gesammelt werden. Dies ist zB die Betriebssystemsversion oder die Appversion oder andere Statistiken.

Kinder
Wir sammeln keine Informationen von Kindern. Sollte man uns über eine versehentliche Datenübermittlung in Kenntniss setzen, löschen wir die Daten sofort.

Änderungen der Privacy Poltik
Von Zeit zu Zeit kann sich diese Politik ändern. Wir empfehlen diese Seite periodisch zu prüfen und für Änderungen zu prüfen. Änderungen werden hier veröffentlicht uns sind sofort gültig.

Kontakt
Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren sie uns bitte hier.

Datenschutzrichtlinie

SBComputing veröffentlicht seine Apps als freie App. Der Service kostet nichts und gilt so wie veröffentlicht. Diese Seite informiert über die Privatsphäre und die Informationen die benutzt werden.

Wenn sie unseren Service oder unsere App verwenden stimmen sie der Sammlung von Informationen in dieser Policy zu.

Sammlung von Informationen und Benutzung dieser
Für eine bessere Nutzererfahrung sammeln wir anonyme Spielstatistiken und Daten. Keine persönlichen Daten werden gesammelt.

Logging
Wenn sie unseren Service verwenden können im Falle eines Fehlers Daten, u.U. auch durch dritte Partein Produkte gesammelt werden. Dies ist zB die Betgriebssystemsversion oder die Appversion oder andere Statistiken.

Kinder
DieserService richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Wir sammeln keine Informationen von Kindern. Sollte man uns über eine versehentliche Datenübermittlung in Kenntniss setzen, löschen wir die Daten sofort.

Änderungen der Privacy Poltik
Von Zeit zu Zeit kann sich diese Politik ändern. Wir empfehlen diese Seite periodisch zu prüfen und für Änderungen zu prüfen. Änderungen werden hier veröffentlicht uns sind sofort gültig.

Kontakt
Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren sie uns bitte hier.

Skat – Fehlerliste

Ergebnis der Umfrage 09/2017: „Ramsch“

Umfrage im Spiel zu den nächsten Erweiterungen:


Häufigste Mitteilungen:

  • „Karten sind unfair verteilt oder Computer mogelt“: Diese Bemerkung bekommen fast alle Kartenspiele irgendwann. Auch bei uns sagen das viele. Es ist aber definitv nicht der Fall, die Karten sind zufällig verteilt. Es kann aber sein, dass manche Spieler Pech haben. Langgfristig sollte sich das aber ausgleichen. Der KI Computerspieler kennt auch nicht die Karten des Spielers.
  • „Ramsch, bzw Spielabruch wenn niemand 18 sagt oder auch Bockspiele“: Dies sind alles Sonderregeln, die nicht im originalen Skat sind. Es soll erst die Entwicklung der Grundregeln abgeschlossen werden, bevor neue Eigenschaften eingeführt werden.
  • „Ich kann nicht Schneider ansagen“: Dies geht laut Skatregeln nur bei Handspielen. Bitte den Skat nicht öffnen, dann bekommt man die Auswahlknöpfe dafür in der Trumpfselektion.
  • Hand doppelt verloren„: Laut Skatregeln ist auch Hand doppelt verloren.
  • Überreizt wird falsch angezeigt„: Bitte vor Start eines neuen Spieles eine Fehlermeldung abgeben. Bis jetzt war das überreizt aber immer richtig. zB.  „mit 2 * Pik“ = 33, Reizwert war 36 => überreizt. Da die Meldung jedoch recht oft kommt, kann es schon ein Fehler geben. Dieser kann aber nur mit obiger Sofortmeldung gefunden werden.
  • wieso drückt der spieler einen Buben bei Kreuzspiel ist schon das 2 mal in den letzten Tagen
    Der Computer spielt „Hand“ und kann den Skat nicht tauschen. Bitte einmal auf das kleine „Handsymbol“ achten.

Offene Fehler:

  • warum sind in der Statistik die Anzahl der Spiele auf 999 begrenzt
    Ist ein Platzproblem in der GUI. Wird evt geändert.

Feaures:

  • Mehrspieler modus wäre eine tolle sache
    Wann gibts den Mehrspieler Modus?
    Ist momentan leider nicht geplant. Sorry.
  • als option wählbar nach einer partie dieselbe mit den selben karten trainingsweise erneut ohne punktverrechnung spielen zu können.“
    Das wäre prinzipiell möglich. Ist im unklar, ob und wann es kommen kann.
  • die Anzeige der gesammelten Punkte sollte unterbleiben. das ist beim Skat am Tisch auch nicht vorhanden„:
    Ist richtig, hilft aber Anfängern sehr. Ist inzwischen im Menu über den „Hilfeknopf“ einstellbar.
  • Kein Ton?„:
    Ton ist momentan leider nicht geplant.
  • wäre schön wenn man die blätter am schluss nochmal sehen könnte.
    wenn nach jedem spiel die ausgangskarten alias blätter von allen angezeigt werden und man ausserdem den gedrückten wie ursprünglichen skat sieht
    Gute Idee, aber nicht kurzfristig möglich. Kommt auf die Ideenliste.
  • „je öfter ich spiele desto mehr stört mich die fjnsfsre Farbgestaltungdirekt aus dem Folterkeller.Ist euer designer Satanis
    Nein ist er nicht 🙂 Wir könnten uns vorstellen, dass es später ein helleres Theme gibt. Dies kann aber erst nach Abschluss des Programmes kommen.
  • “ warum kein deutsches blatt “
    „Gibt es auch deutsches blatt“
    „hallo erstmal tolles Spiel. Wenn ihr noch ein Altdeutsches Spielblatt einbringen könntet wäre es perfekt.“
    „super spiel altdeutsches Spielblatt zum Umstellen wäre es perfekt “
    In der Entwicklung soll erstmal die Funktion verbessert werden. Es ist eine langfristige Option weitere Blätter zu haben.
  • „kann man inzwischen auch Null spielen Bei mir kommt immer ein rotes X wenn alle passen.“
    Null kann man über die Auswahl „0“ beim Spielmenü wählen. Ramsch geht nicht und ist erst azuf der langfristigen Planung.

 

Kartenverteilung:

Gleichmässige Zufallsverteilung der Karten:

Beispiel für fehlerhafe Zufallsverteilung der Karten: